Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

SeeKalender | 11.08.2020

nach oben

nach oben

Festliches Konzert für zwei Trompeten und Orgel mit dem Trio Toccata

Festliches Konzert für zwei Trompeten und Orgel mit dem Trio Toccata
Karte nicht verfügbar

Datum: 02.08.2020
Zeit: 18:15 - 19:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Münster Salem


Zum Abschluss der internationalen Orgelkonzerte 2020 erklingt am Sonntag, den 02.08.2020 um 18.15 Uhr, Musik für zwei Trompeten und Orgel im Münster Salem. Das ursprünglich vorgesehene Konzert mit Stephen Moore muss coronabedingt leider verschoben werden.

Das Trio mit Daniel Bucher und Florian Keller (Trompeten) und Münsterorganist Patrick Brugger gibt einen Einblick in die klangliche Bandbreite der Trompetenfamilie indem auch Piccolotrompeten und Flügelhörner zum Einsatz kommen. Zur Aufführung gelangt barocke Musik von Aldrovandini und Rathgeber sowie die Ouvertüre aus Händels An Occasional Oratorio. Im Mittelpunkt des Programms steht eine Bearbeitung von Mussorgskis Bildern einer Ausstellung. Romantische Orgelmusik von Elgar, Franck und Halsey ergänzt das Programm.

Die drei Musiker haben gemeinsam an der Musikhochschule in Stuttgart studiert, sind als Orchestermusiker, Solisten und Pädagogen in der Bodenseeregion und im Raum Stuttgart tätig und spielen in dieser Besetzung seit mehreren Jahren erfolgreich im In- und Ausland. Als perfekt eingespieltes Trio mit einer großen Klangvielfalt und einem abwechslungsreichen Konzertprogramm zeichnen sich Ihre Konzerte auf besondere Art und Weise durch Spielfreude, Klangqualität und hohe Perfektion aus. Die Musiker freuen sich auf interessierte Zuhörer. Karten sind an der Abendkasse erhältlich. Das Konzert findet im großen Salemer Münster unter Wahrung der Abstandsregeln statt.
Weitere Infos unter: www.triotoccata.eu